Baufortschritt Feuerwehr-Gerätehaus

 

Auf der Baustelle wird weiterhin fleißig gearbeitet. Inzwischen wurde ein Baukran aufgebaut, um den Materialtransport zu ermöglichen. Es laufen derzeit die Schalungs- und Armierungsarbeiten für die Bodenplatte. Die Auflagen für die Außenmauern sind bereits betoniert worden. Es sind schon einige Schächte (Sickerschächte und Brennstoffspeicher für die Hackschnitzelheizung) erkennbar, die in das Fundament eingearbeitet werden.