Das neue Löschfahrzeug im Übungs- und Einsatzdienst

 

Das neue Fahrzeug ist nun schon fast ein halbes Jahr bei uns und leistet gute Dienste. Die Maschinisten sind weitestgehend in die Bedienung eingewiesen und auch die Mannschaft ist mit dem Umgang vertraut. Es hat uns schon zu zahlreichen Einsätzen in unserer Gemeinde sowie auch in den Nachbarorten begleitet. Leider erschwert uns Corona den Übungsbetrieb erheblich, sodass die Übungen nur in kleinen Gruppen nach vorheriger Einladung und Absprache unter besonderen Bedingungen stattfinden können. Das macht es nicht leicht für die Gruppenführer, da der Planungsaufwand sowie die Vorbereitungen deutlich umfangreicher sind. An dieser Stelle vielen Dank, dass es trotzdem ermöglicht wurde, die wichtigsten Übungen durchzuführen.